Die Idee und die Umsetzung

Nirgendwo anders in Europa steht ansatzweise ein Name für Spass, Drinks und gute Stimmung, um nur ein paar positive Schlagwörter zu nennen, wie Ballermann 6 auf Mallorca.

Dieses ist Fakt und da liegt es ja fast auf der Hand, diesen guten Namen für eine ebenso gut funktionierende Gastronomie umzusetzen.

Der Gast soll die Möglichkeit bekommen, obgleich er in der verregneten Heimat ist, sein Urlaubs- Fernweh lindern zu können.

Dieser neuartige Kommunikationstreff ist eine Art Kurztripp vom Alltag gleich um die Ecke...

Der Gast wird bereits bei Annäherung an das Ladenlokal mit einem optischen Leckerbissen angesprochen - eine besonders-attraktive Aussenwerbung verführt jeden Vorbeikommenden dazu, einen Blick zu riskieren und genauer hinzuschauen...
     
3-Dimensionale Palmen und ein blickfangschaffender, farbenfroher leuchtender Schriftzug sind nur einige der Dinge die das Fernweh aufkommen lassen! Nachdem der Gast den Eingangsbereich betreten hat, ist die Illusion perfekt...

Hier lacht ihn nämlich schon die Stewardess in einer original Uniform von einer großen Fluggesellschaft an und überreicht ihm das Ticket zum Einlass in die phantastische Welt vom Ballermann 6®.

Im Foyer erinnert alles an einen Flughafen. Die Kasse sieht aus wie ein Counter in einer Abflughalle. Der Weg zur Kleidergarderobe ist gestaltet wie Gepäckband auf dem kleine Behälter die Kleidung in einen hinteren Raum transportieren. Überall finden sich original Requisiten. Flugzeug unter der Decke bishin zur Laufschrift über dem Haupteingang. Viele kleine Details runden die Illusion ab. Ein Vorgeschmack auf den Kurztripp zum einmaligen Ballermann 6®

     

Der durchdachte Ladenbau in der Realität:
Das Oberbayern...

Fast schon schöner als das Original,
die Schlangentheke im Ballermann6®
     

...beste Voraussetzung für Erfolg!
z.B. das Bierkönig-Karussel!

...das Royal Palace - Willkommen in der Glämerwelt!



   
Kontakt
Seitenanfang